GEMEINSCHAFT DER LIEBESFLAMME
des Unbefleckten Herzens Mariens

Liebesflammen - Gebete


Gebet zu unserem Herrn Jesus Christus

"Unsere Schritte mögen gemeinsam gehen, Unsere Hände mögen gemeinsam sammeln, Unsere Herzen mögen gemeinsam schlagen,

Unser Innerstes empfinde gemeinsam. Die Gedanken unseres Geistes seien eins.

Unsere Ohren mögen gemeinsam auf die Stille hören. Unsere Augen mögen ineinander schauen und sich verschmelzen.

Unsere Lippen mögen gemeinsam zum Ewigen Vater um Erbarmen flehen!"


Gebet  zur Gottesmutter Maria 

Allerseligste Jungfrau Maria, meine himmlische Mutter!

 

Ich öffne dir mein Herz und bitte dich mit kindlicher Liebe und mit demütigen Glauben, entzünde in meinem Herzen die Liebesflamme deines unbefleckten Herzens. 
Gib mir, meinen Lieben, den Priestern und allen Gottgeweihten sowie allen Menschen die für sie notwendigen Gnaden. 

 

Hilf, dass wir im Guten und im gottgefälligen, tugendhaften Leben beharrlich bleiben. 
Wir bitten Dich, komm uns zu Hilfe, und überflute die ganze Menschheit mit dem Gnadenwirken Deiner Liebesflamme, jetzt und in der Stunde unseres Todes. 
Amen.  

 

 

Bitte um den Beistand des Heiligen Geistes

Komm Heiliger Geist und erfülle meine Seele mit Deinem Geist. Durchdringe meine Seele mit Deiner Gnade und ihren sieben Gaben. Mache meine Seele bereit, die Gnaden und die Liebesflamme, die liebenswürdigste Gabe der allerseligsten Jungfrau Maria, zu empfangen.
Hilf uns, damit sich die Sehnsucht unseres Herzens mit den Flammen der Liebe der Muttergottes vereine.
Hilf uns, dass unser Herz mit jener Liebe erfüllt werde, die das Unbefleckte Herz Mariens durchdrungen und erfüllt hat.
Komm Heiliger Geist, erneuere und stärke die Liebe meines Herzens, damit die Liebesflamme des Unbefleckten Herzens Mariens darin lodere jetzt und in Ewigkeit. Amen. 


                

Gebet
um das Ausströmen der LIEBESFLAMME des Unbefleckten Herzens Mariens

Allerseligste Jungfrau Maria, unsere liebe Mutter im Himmel! Du liebtest Gott und deine Kinder so sehr, dass Du Deinen eingeborenen, göttlichen Sohn, Jesus Christus, am Kreuze aufgeopfert hast, zur Versöhnung des himmlischen Vaters und für unsere Erlösung, damit jeder, der an Ihn glaubt, nicht verloren gehe, sondern das ewige Leben habe.
Dich, unsere geliebte Mutter, bitten wir mit kindlichem Vertrauen: Entfache unsere schwachen Herzen mit der vom Heiligen Geist geschürten LIEBESFLAMME Deines Unbefleckten Herzens zur vollkommenen Gottes- und Nächstenliebe, um so, mit Dir vereint, GOTT und unsere Mitmenschen zu lieben.
Hilf uns, o großmächtige Königin der Herzen, dass wir diese heilige Flamme allen Menschen guten Willens mitteilen können, um auf den ganzen Erdkreis mit dem Feuer der Liebe das Feuer des Hasses auszulöschen. So sei JESUS, der Fürst des Friedens im Sakrament seiner Liebe auf den Thronen der Altäre der beseligende König und die Mitte aller Herzen. Amen.

Imprimatur: 10.7.1984                   + Josef, Bischof von Augsburg

 

 

     

Liebesflammen- Litanei

Gegrüßet seist du Maria, in deren Unbeflecktem Herzen die Gottesliebe und die Menschenliebe ohne Unterlass brennt!
Dass die Liebesflamme deines Unbefleckten Herzens unsere Seelen durchdringe!


A: Erflehe uns diese Gnade.
Dass die Liebesflamme uns zur vollkommenen Gottesliebe führen möge!
Dass die Liebesflamme unsere Herzen zur wahren Menschenliebe entzünde!

Dass deine Liebesflamme, o Mutter, die erwärmende Lichtquelle für die Familien sei!


Dass durch diese Lichtquelle die Familien geheiligt werden! Dass die Liebesflamme deines Mutterherzens auch die Seelen der Kinder durchdringe!
Dass die Liebesflamme deines Mutterherzens uns den Weg weise!
Dass wir auf dem von deiner Liebesflamme erleuchteten Weg gehen können!
Dass wir durch deine Liebesflamme den Sinn unseres Lebens erkennen!
Dass die Liebesflamme deines Unbefleckten Herzens auch die kleinste Schuld von unserer Seele tilgen möge!
Dass deine Liebesflamme uns zum Guten anrege!
Dass wir die Liebesflamme, o himmlische Mutter, an unsere Brüder und Schwestern weitergeben können!
Dass deine Liebesflamme, o himmlische Mutter, die verfinsterten Seelen erleuchten möge!
Dass deine Liebesflamme, o himmlische Mutter, die erkalteten Seelen erwärmen möge!
Dass von deines Herzens Liebesflamme auch die verhärteten Herzen erweichen mögen!
Dass deines Herzens Liebesflamme die Gleichgültigen aufrütteln möge!
Dass deines Herzens Liebesflamme die Seelen zum apostolischen Eifer drängen möge!
Dass die aus deinem Mutterherzen entströmende Liebesflamme jeden Menschen erreichen möge!
Dass deine Liebesflamme, o himmlische Mutter, die Gottesliebe in unseren Seelen entzünden möge!
Dass die Liebesflamme Deines Herzens das Feuer des Hasses auslöschen möge!
Dass deine Liebesflamme, o himmlische Mutter, die Regierenden der Völker erleuchten möge!
Dass wir die von deinem Mutterherzen geschenkte Liebesflamme bis zu unserem Lebensende bewahren mögen!
Dass wir bei dem sanften Lichte deiner Liebesflamme nach dem Himmel streben mögen!
Dass die Liebesflamme deines Mutterherzens unsere Sterbestunde erleuchten möge!
Dass die von dir ausströmende Liebesflamme in uns immerwährend brennen möge!
Dass die Liebesflamme deines Unbefleckten Herzens die ganze Welt überstrahlen möge!
Heiliger Josef, du hast in Bethlehem für die Muttergottes eine Herberge gesucht. Hilf auch uns, eine Herberge für die Liebesflamme in den Herzen der Menschen zu finden. Amen 
 

Der Liebesflammen-Rosenkranz

Auf der 1. großen Perle:

Schmerzvolles und Unbeflecktes Herz Mariens, bitte für uns, die wir unsere Zuflucht zu Dir nehmen!


Auf den drei kleinen Perlen:

  Mein Gott, ich glaube an dich, weil du unendlich gut bist.

Mein Gott, ich hoffe auf dich, weil du unendlich barmherzig bist.
Mein Gott, ich liebe dich, weil du über alles liebenswürdig bist.

 

                Auf den großen Perlen

Schmerzvolles und unbeflecktes Herz Mariens, bitte für uns, die wir unsere Zuflucht zu dir nehmen.


Auf  den kleinen Perlen:

Mutter, rette uns, durch die Liebesflamme deines Unbefleckten Herzens. (10x)
Nach jedem Gesätzchen:

 

Mutter Gottes, überflute die ganze Menschheit mit dem Gnadenwirken deiner Liebesflamme, jetzt und in der Stunde unseres Todes. Amen.

 

                               Am Ende:

Ehre sei dem Vater, dem Sohn und dem Heiligen Geist, wie im Anfang so auch jetzt und allezeit und in Ewigkeit. Amen. (3x)